Moderation

Die Gedanken laufen zu lassen, ist keine Kunst –
wohl aber sie einzufangen.
Siegfried Starck

Beim Moderieren von Klausuren und Besprechungen begleite ich eine Gruppe auf dem Weg zu einem guten Ergebnis. Im besten Fall beteiligen sich alle daran und bringen ihr Wissen, ihr Knowhow und ihre Ideen ein. So kommt das Team gemeinsam zu Entscheidungen, die von allen mitgetragen werden.

Ich behalte den Prozess im Auge und kläre rechtzeitig, ob aktuell Information, Diskussion oder Entscheidung gefragt ist. Meine Neutralität dem Thema gegenüber erleichtert Ihnen als Beteiligte, die Steuerung aus der Hand zu geben und sich ganz auf den Inhalt zu konzentrieren. Für das Gelingen ist die Atmosphäre bedeutsam, die Offenheit und der professionelle Umgang mit abweichenden Meinungen.